Zum Inhalt springen

FAQ‘s und was du über unsere Möbel wissen solltest

Im Onlineshop bin ich nicht fündig geworden, wie komm ich dennoch zu meinem Vintage-Möbelstück von euch?
Kontaktiere uns einfach direkt per Mail oder über das Kontaktformular auf unserer Website um dir einen Termin mit uns auszumachen. 
Wir haben ein Lager mit vielen alten Schätzen, die noch darauf warten aus ihrem Dornröschen-Schlaf erweckt zu werden. Und bei Bedarf begeben wir uns gerne für dich auf die Suche um dein individuelles Vintage-Stück zu finden. 

Ich möchte mein altes Möbelstück von euch aufbereiten lassen, geht das?
Ja, das geht 😊. 
Wir freuen uns immer sehr, wenn sich Kunden dafür entscheiden das Bestehende weiterzuverwenden. Genau, das ist unsere Philosophie. 
Am besten du machst 4-5 Fotos von deinem Möbelstück und schickst sie per Mail oder per 
Whats App an uns. Falls du schon eine Ahnung hast wie du dein Möbel aufbereitet haben möchtest (Farbe, Holz, Inneneinteilung, Shabby Chic usw.) dann schreib es gleich dazu. 
So können wir uns ein besseres Bild machen und dir ein unverbindliches aber individuelles Angebot zukommen lassen. Gemeinsam finden wir eine passende Farbe und wir stehen dir mit unserem Wissen und mit Rat und Tat zur Seite. 

Sind die Produkte/Möbel vom Umtausch berechtigt?
Auftragsarbeiten sind vom Umtausch/Rückgabe ausgeschlossen, da wir diese ganz individuell nach deiner Vorstellung und deinen Wünschen gestalten. Aber durch unsere gute Beratung versuchen wir dies im Vorfeld so gut wie möglich zu vermeiden.
Rücksendungen oder Rückgabe von Möbelstücken aus dem Onlineshop sind natürlich möglich. Eventuelle Kosten für Rücksendungen gehen auf euer Konto, diese kommen aber sehr selten vor.

Ich kann mein Möbel nicht selber abholen, organisiert ihr auch einen Möbeltransport?
Ja den Möbeltransport organisieren wir sehr gerne für dich. Wenn es zeitlich bei uns möglich ist stellen wir dir dein bestelltes Shabby Chic Möbelstück gegen eine Gebühr gerne persönlich zu. Weiters arbeiten wir mit einem Spediteur aus unserer Umgebung zusammen, der auch die Zustellung durchführt. Die Kosten für den Transport variieren je nach Größe des Möbels und den Gegebenheiten vor Ort. 
Melde dich hierfür einfach per Mail bei uns und wir schicken dir alle Infos und Preise zu. 

Wie reinige und pflege ich meine Vintage-Möbel am besten bzw. gibt es etwas zu beachten?
Grundsätzlich hängt es von einigen Faktoren ab, wie du dein Möbel von Chary Chic am besten pflegst und reinigst. Es gilt: wenn dein Möbelstück mit Wachs behandelt wurde, dann
achte beim Gießen deiner Pflanzen oder wenn du dir Flüssigkeit ins Glas schüttest, dass nichts daneben läuft. Sollte es dennoch mal passieren, dann wische diese bitte gleich wieder weg. Das Wachs ist nämlich auf Wasser/Flüssigkeit empfindlich, das Wasser hinterlässt dann  auf der Oberfläche Wasserflecken, die sich nur durchs Schleifen wieder entfernen lassen.

Verrätst du uns welche Lacke ihr verwendet?
Wir arbeiten mit Acryllack auf Wasserbasis. Für uns hat sich dieser Lack am besten bewährt. Dein Möbel gehört dafür aber ordentlich vorbereitet (SCHLEIFEN :D), aber dafür hast du auch sehr lange Freude damit.
Viele Fragen uns immer wieder warum wir nicht mit Kreidefarben arbeiten. Der große Vorteil ist natürlich, dass dein Möbel keine Vorbereitung benötigt (es muss nur sauber und fettfrei sein). Aber durchs Schleifen hält die Farbe unserer Meinung viel besser und du hast dadurch wirklich ein Möbel fürs Leben. Oder wie wir so schön sagen: einen Freund fürs Leben.
Aber das ist natürlich nur unsere Meinung, denn hier trennt sich das Korn vom Weizen.

Wo genau find ich euch? In Kematen?
Ja genau, du uns direkt in der Metropole Kematen am Innbach (Stadtnähe zu Wels bzw. Grieskirchen). Aber bitte nicht mit Kematen an der Krems verwechseln. Wir hatten schon manche Kunden, die uns verzweifelt im „falschen Kematen“ gesucht haben.
Gib daher in dein Navi unbedingt die PLZ 4633 mit dazu ein. Dann landest du ganz bestimmt im richtigen Kematen :).

Kann man bei euch einfach vorbeikommen oder benötige ich einen Termin?
Da wir in unserem Shop fixe Öffnungszeiten haben (welche du auf unserer Website, auf Google und in den sozialen Medien findest), freuen wir uns, wenn du uns während der Shop-Öffnungszeiten besuchst.
Sollte es für dich zu unseren Öffnungszeiten nicht möglich sein, besteht natürlich die Möglichkeit für eine Terminvereinbarung.
Auch wenn du auf der Suche nach einem besonderen Möbelstück für dein Zuhause bist oder du ein bereits vorhandenes Möbelstück bei uns aufbereiten lassen möchtest, macht es Sinn einen Termin zu vereinbaren.
So können wir ungestört in unserem Lager das richtige Stück für dich finden und uns ein passendes Farbkonzept überlegen. Wir freuen uns jetzt schon auf deine Kontaktaufnahme.

Kann ich ein Möbel aus eurem Shop/Schauraum gleich direkt mit nach Hause nehmen?
Ja, kannst du. Es sind fast alle Möbel aus unserem Onlineshop auch direkt in unserem Shop und können gleich mitgenommen werden. Solltest du selber nicht die Möglichkeit haben dein Möbelstück mitzunehmen oder abzuholen, dann lass es uns gerne wissen, denn wir organisieren auch sehr gerne den Transport für dich.

„Schade, dass unser Zuhause bereits eingerichtet ist, denn ich benötige gerade kein Möbelstück, find aber eure Vintage-Schätze richtig schön!“
Das macht nichts. In unserem Shop in Kematen am Innbach findest du ganz viele besondere, chice & nachhaltige Deko- und Geschenksartikel. Ob hochwertige Duftkerzen, die besten Haar- und gleichzeitig Armbänder,
alte Vintage-Küchenbretter, die besten Seifen (und das sagen nicht wir, sondern unser Kundinnen), handgetöpfertes Geschirr, süße Postkarten oder Aufstriche, gesunde & köstliche Naschereien, Edelstein-Armbänder, Affirmationskarten, die beste Deocreme ever,…
Es ist sehr viel dabei, abseits von unseren schönen Vintage-Möbeln. Komm uns gerne zu unseren Shop-Öffnungszeiten oder zu einem Event besuchen. Alle unsere aktuellen Events findest du in der Rubrik „Blog & Events“.

„Ich habe gerade gesehen, dass ihr Workshop anbietet, wo man die Aufbereitung von alten Möbeln erlernen kann. Sind Grundkenntnisse erforderlich? Oder ist der Workshop für Anfänger?“
Das ist richtig. Bei unserem Workshop „chices Möbel-Upcycling“ sind keine Grundkenntnisse erforderlich. Wir zeigen dir von Grund auf wie die Möbelaufbereitung funktioniert, was wichtig ist und worauf du beim Arbeiten mit alten
Möbeln achten musst. Gemeinsam bereiten wir ein Kleinmöbel (Stuhl, Hocker, Beistelltischchen, Tellerboard (je nach Verfügbarkeit)) auf. Du darfst das Möbel natürlich selber aufbereiten, mit den verschiedenen Schleifmaschinen/Schleifmittel arbeiten, wir erklären dir die Unterschiede zu den Holzarten, Möbelausführungen, Lacke, zum Finish, wie du mit dem Holzwurm und mit Möbeln umgehst, die „miachteln“ und noch vieles mehr. Hier gehts zu unseren aktuellen Workshop-Terminen (https://chary-chic.at/blog-events/).
Überzeug dich selber und lass uns gemeinsam daran arbeiten, die Welt etwas besser und nachhaltiger zu machen.

Hast du noch Fragen, die wir dir hier nicht beantwortet haben? Dann schreib uns einfach gerne ein Mail. Wir freuen uns von dir zu hören!
Charity & das Team

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner